WER SCHMETTERLINGE LACHEN HÖRT, DER WEISS WIE WOLKEN SCHMECKEN

  Startseite
    Mein Leben
    Mein Liebesleben
    Mein Doppelleben
    Meine Meinung
  Archiv
  Über mein Blog
  Über die Krizzi
  Die Hauptpersonen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/krizzikrazzi

Gratis bloggen bei
myblog.de





MODE & EISPRUNG

wusstet ihr eigentlich, dass man von der kleidung einer frau ziemlich gut auf ihren momentanen hormonhaushalt schließen kann? kein witz! je kürzer der rock und je tiefer der ausschnitt, desto näher ist die dame ihrem eisprung. es gab z.b. einmal eine studie, bei der man in einer disco den leicht und weniger leicht bekleideten mädels blut abgenommen hat und die genau das oben erwähnte bewiesen hat.

was ist daran interessant? tja, besonders die männer dürfte es interessieren, das damen in diesem "zustand" besonders willig sind. was frau da tut, nennt sich passenderweise "gen-shopping" und bedeutet, dass madame, auch wenn sie gerade in festen händen ist, in dieser zeit ein größeres interesse an anderen männern hat, und zwar an besonders männlichen, draufgängerischen ober-machos, weil diese die besten gene für den nachwuchs liefern. während dieser zeit, also während die frau schwanger werden kann, hat sie es besonders auf solche männer abgesehen, während sie den rest des monats eher auf "weicheier" steht, weil diese die besseren väter sind. kurz: wir neigen dazu, uns von machos schwängern zu lassen (uns die besten gene zu besorgen) und das kind anschließend dem lieben, netten langweiler zuhause unterzujubeln..

was hat das ganze mit mir zu tun? also zumindest habe ich mich nicht von einem macho schwängern lassen, weil ich abgesehen von hormonen auch ein mehr oder weniger funktionstüchtiges gehirn besitze.

worauf ich damit eigentlich hinaus wollte: meine verliebtheit in den typen mit der lustigen tasche hat sich mitlerweile wieder etwas gelegt, dh. ich muss mich nicht mehr beherrschen, dass ich ihn nicht jedes mal gleich bespringe wenn ich ihn seh.... auch wenn er zwar nun wirklich nicht wie ein macho wirkt und somit nicht ganz ins konzept gepasst hat, schiebe ich die ganze sache nun doch mal auf meinen eisprung, was zeitlich, so im nachhinein betrachtet, auch gut passt.

süß finde ich ihn aber immer noch, er denkt wohl trotzdem auch immer noch, dass ich ihn hasse. unser plan, uns letzten montag einfach mal neben ihn zu setzen, damit er sieht, dass wir doch nicht gar so fies sind, ist übrigens gescheitert. 1. deswegen, weil das wetter mich ja geradezu genötigt hat, mir letztes wochenende im biergarten, nach der uni und auf grillparties ordentlich die birne wegzusaufen, was am montag dann natürlich zu kater-bedingter uni-abwesenheit geführt hat. 2. hatte ich mittwochs eine fiese chemie klausur (dazu gleich noch was), weswegen ich dienstag und mittwoch vormittag zuhause bleiben und lernen musste,weil das ja am wochenende irgendwie nichts geworden is... 3. war donnerstag das wetter einfach so schön, dass unser eiskaffee irgendwie interessanter war als die botanik-vorlesung und 4. war er freitags gar nicht da.

dazu muss ich übrigens noch erwähnen, was meine mädels in meiner abwesenheit schon wieder verbrochen haben. eine von uns, sie sieeht etwas seltsam aus und ist es auch, darum nennen wir sie mal frau seltsam hat,wie mir erzählt wurde, am dienstag plötzich ganz laut "da" gerufen und richtung tür gezeigt. die vermutung meiner damen, dass ich mich wider erwarten doch von meinem kater erholt und in die uni gekommen war, erwies sich als falsch,denn in der tür stand ...wer wohl?? natürlich fingen auch wieder alle an zu lachen und natürlich dachte tasche wieder, dass sie ihn auslachten....

aber nächste woche haben wir uns ganz fest vorgenommen unsnicht dämlich zu benehmen und ihm zu zeigen dass wir nicht die fiese mobbing-truppe sind...

29.4.07 22:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung