WER SCHMETTERLINGE LACHEN HÖRT, DER WEISS WIE WOLKEN SCHMECKEN

  Startseite
    Mein Leben
    Mein Liebesleben
    Mein Doppelleben
    Meine Meinung
  Archiv
  Über mein Blog
  Über die Krizzi
  Die Hauptpersonen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/krizzikrazzi

Gratis bloggen bei
myblog.de





BIOLOGEN-ROMANTIK IV

ich habe gestern bzw. vorgestern nacht etwas für meine verhältnisse unglaublich mutiges getan, wovon ich nun selbstverständlich auch berichten muss, erst recht, weil es auch noch um den taschen-typen geht..

alles fing an mit einer untehaltung über icq mit einer freundin, das püppchen, bei der unsere elite-superbrains sich mal wieder einen überaus genialen plan ausgedacht hatten. wir sind beide (wie auch die halbe uni) mitglied auf einer internet-seite (nein, es ist nicht studivz...), bei der jeder ein profil anlegt, fotos hochlädt, man sich gegenseitig die freundschaft anbieten kann usw... und nachdem wir die tasche mit seinem -was sollte man von ihm auch anderes erwarten-  sehr merkwürdigen profil auch dort entdeckt hatten, überlegten wir uns, wie dumm es auf einer skala von 1 bis 10 denn kommen würde, ihm die freundschaft anzubieten. sehr dumm- da waren wir uns einig, darum beschlossen wir, auf den abend zu warten, wenn sie bekifft und ich betrunken sein würde, damit es uns (zumindest in diesem moment) nicht merh ganz so peinlich sein würde.

gesagt getan, mittend in der nacht, betrunken und bekifft, 2 superbrains bei icq... wir verabredeten, beide nun auf diese besagte seite zu gehen und ihm dann gleichzeitig die freundschaft anzubieten. gleichzeitig, damit keiner dümmer dasteht als der andere. geteilte blamage ist halbe blamage.

nachdem das freundschafts-angebot abgeschickt war und es kein zurück mehr gab, viel uns plötzlich ein, wie peinlich es denn eigentlich wäre, wenn er sie nun ablehnt oder einfach ignoriert, wäre das so peinlich dass wir unser studium abbrechen und eine gesichtsoperation über uns ergehen lassen müssten? definitiv ja.

glücklicherweise sah ich schon in der nacht ( ich konnte nicht schlafen) dass er unsere freundschaft angenommen hatte, und am nächsten morgen bzw. mittag hatte ich zu meiner überraschung plötzlich auch eine nachricht von ihm, die da lautete: "guten morgen. alles klar? auch schon fleißig am lernen? bis montag dann"... hmm, nicht direkt spektakulär, ich weiß, aber allein die tatsache, dass er mir gemail hat, fand ich schon mal beeindruckend (er ist auch ziemlich schüchtern denke ich) aber das wirklihc spektakuläre an dieser nachricht ist ja, dass er NUR mir gemailt hatte und nicht dem püppchen, obwohl wir ja beide gleichzeitig unsere freundschaft angeboten hatten..

kann ich daraus nun schließen dass er an mir interesse hat, zumindest mehr interesse hat als an ihr??? ich hoffe es....

ich kanns gar nicht erwarten bis endlich montag ist und ich ihn  wieder sehe...

17.6.07 13:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung